ART DE BILLE
Semesterprojekt (SS 2004)


Lehrfilmartige Beschreibung von Aspekten des Billiardspiels: Vom Mittelstoß über die Offene Brücke, dem Elastischen Stoß bis zum Stoppball. Bei der Beschreibung von Handstellungen und Quequeführungen wechseln sich filmische Beobachtung und begriffliche Interpretation in Form animierter Typografie ab. Musikalische Klänge unterstützen und verdeutlichen die filmischen und didaktischen Darstellungformen.