Im Zentrum der Sendung stehen Porträts von ehemaligen Dozenten und Studenten der Ulmer HfG: Der argentinischen Designtheoretiker Tomás Maldonado, Industrial-Designer Alexander Neumeister, Interface-Designer Gui Bonsiepe, Grafik-Designer Giovanni Anceschi und die Filmregisseurin Jeanine Meerapfel. Weitere Schwerpunkte sind: Die Entwicklung der HfG-Pädagogik, das Vorbild Bauhaus, das Ende der HfG, unvollendete Aufgaben der modernen Gestaltung.

1   2